Glocknerman 2015

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DEN BEIDEN ULTRA-RADMARATHON-WELTMEISTERN KLAUS BERMANSEDER UND BERND KRAUSE !!!!!

Klaus startet heute zusammen mit Bernd Krause als Team Allgäu beim 18. Glockerman, eine der ältesten bestehenden Extremradsportveranstaltungen. Die GLOCKNERMAN-Strecke verläuft im 18. Jahr des Bestehens von Graz über Soboth, Villach, das Lesachtal, Lienz und die Großglockner Hochalpenstraße bis auf die Edelweißspitze (2580 Meter) und wieder retour nach Graz. Die Starter in der Ultra-Kategorie müssen den Großglockner zweimal bezwingen.

Dabei gilt es für die Teilnehmer nicht nur den beliebten "Glocknerman"-Titel zu erkämpfen, sondern auch Ultraradmarathon-Weltmeister zu werden. Seit dem Jahr 2004 wird die Ultraradmarathon-Weltmeisterschaft zeitgleich mit dem Glocknerman ausgetragen.

Hier einige Eckdaten:

GLOCKNERMAN ULTRA Strecke mit 1015 km und 15.743 Höhenmetern

Streckenrekord Eintelstarter: 36 Stunden und 19 Minuten

Letztjährige Siegerzeit Team: 42 Stunden 36 Minuten

Livetracking des Veranstalters: http://www.glocknermanlive.at/tracking.php?class=team

Es gibt auch wieder Informationen aus den Teamfahrzeugen, die hier an euch weitergegeben werden: Dank an das Team um Markus Wiedemann, Frau Krause, Ralf Feistner, Alfred Karasek, Andy Starke, Uli Breitfeld!

Zeitplan:

Donerstag, 4. Juni 2015

FAHRERVORSTELLUNG  13.30 - 14.30 Uhr:

START 16.00 - 17:00 Uhr:

Samstag, 6. Juni 2015

ZIEL bis  22.00Uhr:



 

 

 

Zusätzliche Informationen