1000 für Deutschland

Hier möchte ich mein gemeinnütziges Projekt „1000 für Deutschland“ vorstellen:

Der Plan: Ich durchquere in nur zwei Tagen Deutschland mit meinem Rennrad von Nord nach Süd.
Auf der Strecke begleitet mich ein Helferteam mit ein bis zwei Fahrzeugen.
Am Wochenende 31.07. – 02.08.2015 (Ferienbeginn in Bayern) starte ich freitags gegen 14.00 Uhr von der dänischen Grenze, Raum Flensburg, und fahre zwei Tage später in Oberstdorf/Bayern, an der österreichischen Grenze, ein.


Die Strecke umfasst voraussichtlich 1100-1200 Kilometer (je nach ausgearbeiteter Streckenführung) und wird noch in der weiteren Tourplanung genauer festgelegt.

Weitere Informationen unter

www.1000fuer.de

 

 

 




Zusätzliche Informationen